Barocke Kirche, moderne Kunst

: Moritz Götze gestaltete die Schlosskirche Bernburg

Dessau-Roßlau – In einem Festgottesdienst am Sonntag, 4. September um 15.00 Uhr wird der vom halleschen Künstler Moritz Götze neu gestaltete Innenraum der Schlosskirche St. Aegidien Bernburg eingeweiht. Die Predigt hält der anhaltische Kirchenpräsident Joachim Liebig, die weitere Gestaltung des Gottesdienstes übernehmen Pfarrer Sven Baier und die Kantorei St. Aegidien unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Sebastian Saß. Das einzigartige Projekt bringt ein umfassendes modernes Bildprogramm auf Emailletafeln zusammen mit der barocken Architektur der Bernburger Schlosskirche. mehr lesen

„Für eine engagierte, vielseitige Kirche“

: Abschied für Kreisoberpfarrer Dietrich Lauter

Dessau-Roßlau – Am Sonntag, 28. August, wird Dietrich Lauter im Gottesdienst in der Kirche St. Jakob Köthen aus seinem Dienst als Kreisoberpfarrer des Kirchenkreises Köthen verabschiedet. Beginn ist um 14.00 Uhr. Die Verabschiedung übernimmt der anhaltische Kirchenpräsident Joachim Liebig, die Predigt hält Kreisoberpfarrer Lauter selbst. Für die musikalische Gestaltung sind Chöre des Kirchenkreises, Kirchenmusikdirektorin Martina Apitz an der Orgel und die Sängerin Madge Conagher zuständig. mehr lesen

Konfirmanden backen Brot für die Welt

: Aktion 5000 Brote – Einführung Kreisjugendpfarrer

Dessau-Roßlau – Bis zum Ersten Advent sind zum zweiten Mal Konfirmandinnen und Konfirmanden in ganz Deutschland aufgerufen, Brote zugunsten von Jugendbildungsprojekten zu backen. Auch die Evangelische Landeskirche Anhalts beteiligt sich. Die Aktion „5.000 Brote“ wird für Anhalt bereits am kommenden Sonnabend, 27. August, in Zieko bei Coswig (Anhalt) eröffnet. mehr lesen

Abschied für Eva-Maria Schneider

: Pfarrerin aus Mildensee geht in den Ruhestand

Dessau-Roßlau – Im Gottesdienst am Sonntag, 21. August, um 14.00 Uhr in der Kirche St. Bartholomäi Waldersee wird Pfarrerin Eva-Maria Schneider aus ihrem Dienst in den Dessauer Kirchengemeinden Mildensee, Waldersee, Sollnitz und Kleutsch verabschiedet. Sie war 38 Jahre lang im Pfarramt Mildensee tätig und geht zum 1. September in den Ruhestand. Die Predigt in dem Gottesdienst hält Pfarrerin Schneider selbst, die Verabschiedung übernimmt Kreisoberpfarrerin Annegret Friedrich-Berenbruch. mehr lesen

Newsfeed