Vom Gartenbautechniker zum Hausleiter

Landeskirche: Neuer Leiter des Cyriakushauses Gernrode

Karsten Meißner ist neuer Leiter des Cyriakushauses Gernrode.

Dessau-Roßlau – Karsten Meißner ist neuer Leiter des Cyriakushauses Gernrode. Er folgt damit auf Ulrich Kuntz, der viele Jahrzehnte lang das Tagungs- und Begegnungshaus der Evangelischen Landeskirche Anhalts geleitet hatte. Im Gottesdienst am Sonntag, 17. Januar, 10.30 Uhr in der Stiftskirche St. Cyriakus Gernrode wird Karsten Meißner in sein Amt eingeführt.

Den Gottesdienst gestalten Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius aus Dessau und Pfarrer Andreas Müller aus Gernrode, die Musik liegt in den Händen von Kreiskirchenmusikwart Eckhart Rittweger.

Karsten Meißner wurde 1971 in Dessau geboren. Er absolvierte eine Ausbildung als Gärtner für Gemüse und Zierpflanzen und hat die Fachschule für Gartenbau in Dresden besucht.

Sechs Jahre lang war der Gartenbautechniker an der Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau und Technik in Quedlinburg tätig. Ende der 90er Jahre machte er sich als Einzelhändler für Pflanzen, Schnittblumen und Zubehör selbstständig. Nun hat er sein Berufsfeld gewechselt und wurde Ende 2015 von einer Auswahlkommission zum neuen Heimleiter des Cyriakushauses gewählt. „Mein Herzenswunsch war es, mit und für Menschen zu arbeiten, und ich freue mich sehr, diese neue Herausforderung als Leiter des Cyriakushaus annehmen zu können”, sagt Meißner. „Hier habe ich die Möglichkeit, gleichzeitig für unsere Gäste da zu sein, ihnen die Schönheiten der Umgebung nahezubringen, christliche Werte zu leben und das Gemeindeleben zu bereichern.” Der Kirchengemeinde St. Cyriakus Gernrode ist Meißner seit vielen Jahren verbunden, er ist auch Mitglied des Gemeindekirchenrates. Karsten Meißner ist verheiratet und Vater dreier Kinder.

www.cyriakushaus-gernrode.de


Evangelische Landeskirche Anhalts – Pressestelle
Johannes Killyen
Friedrichstraße 22/24, 06844 Dessau-Roßlau
Tel. 0340 / 2526-101 – Mobil: 0178 / 5222 177 – Fax 0340 / 2526-141
presse@kircheanhalt.de
www.landeskirche-anhalts.de
www.facebook.de/kircheanhalt

Veröffentlicht am

Newsfeed