newsfeed http://www.landeskirche-anhalts.de/feed.rss de „Evangelische Landeskirche Anhalts” 120 Kirchen zum Gartenreichtag offen http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/kirchen-zum-gartenreichtag-offen Zum Gartenreichtag am Sonnabend, 9. August, sind unter dem Motto „Flora, Fauna, Gartenfreunde” auch Kirchen der Evangelischen Landeskirche Anhalts im Bereich des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches geöffnet. In der Wörlitzer Petrikirche wird um 14.00 Uhr die Ausstellung „Gepflanzt wie ein Baum an Wasserbächen“ mit Eichenzeichnungen (Originale und Reproduktionen) des Dessauer Malers Wilhelm Danz (1873 – 1943) präsentiert, denen biblische und traditionelle Texte zur Seite gestellt sind.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/kirchen-zum-gartenreichtag-offen Johannes Killyen
Landeskirche gratuliert Dr. Alwin Fürle http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/landeskirche-gratuliert-dr.-alwin-fuerle Glückwunsch für Dr. Alwin Fürle: Die Evangelische Landeskirche Anhalts gratuliert dem früheren und langjährigen Präses der Landessynode zu seinem 75. Geburtstag am 4. August. Der ehemalige ärztliche Direktor am Fachkrankenhaus für Neurologie und Psychiatrie Bernburg hatte im Herbst 2011 nach 17 Jahren seine ehrenamtliche Tätigkeit als oberster Vertreter des anhaltischen Kirchenparlaments beendet. „Alwin Fürle ist mit seinem Einsatz, seiner Beharrlichkeit, Besonnenheit und auch seinem Gottvertrauen ein wirkliches Vorbild in unserer Landeskirche“, sagt Kirchenpräsident Joachim Liebig.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/landeskirche-gratuliert-dr.-alwin-fuerle Johannes Killyen
Friedensgebete und Kriegspredigten http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/friedensgebete-und-kriegspredigten Ein hochrangig besetzter Kongress der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt widmet sich vom 5. bis 7. September in Lutherstadt Wittenberg den historischen Gedenkanlässen des Jahres 2014. Im Mittelpunkt steht dabei das Thema „Bausoldaten“. 1964, also vor 50 Jahren, wurde in der DDR der waffenlose Dienst der Bausoldaten für Wehrdienstverweigerer eingerichtet. Der „Bausoldatenkongress“ geht Themen und Spannungsbögen nach, die sich aus der Erinnerung an die Gedenkjahre 1914, 1939, 1964 und 1989 ergeben und setzt sie in Beziehung zur stets aktuellen Frage nach einem gewaltfreien Frieden.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/friedensgebete-und-kriegspredigten Johannes Killyen
Partner lernen voneinander http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/partner-lernen-voneinander Die Evangelische Landeskirche Anhalts und die Evangelische Kirche der Pfalz werden bei der Vorbereitung der Feiern zum Reformationsjubiläum 2017 zusammenarbeiten. Das haben die Leitungsgremien der beiden Partnerkirchen bei einer gemeinsamen Sitzung im pfälzischen Landau beschlossen. Dort waren leitende Vertreter der anhaltischen Landeskirche vor wenigen Tagen zu Gast.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/partner-lernen-voneinander Johannes Killyen
Kirchenpräsident spricht Radioandachten http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/kirchenpraesident-liebig-spricht-radioandachten Kirchenpräsident Joachim Liebig wird ab Sonntag, dem 20. Juli, bis zum 26. Juli im Radioprogramm MDR Sachsen-Anhalt des Mitteldeutschen Rundfunks wieder täglich „Angedacht – das geistliche Wort“ sprechen. Die Beiträge werden am Sonntag, 20. Juli, sowie am Sonnabend, 26. Juli, um 6.03 Uhr und um 9.03 Uhr ausgestrahlt. An den Wochentagen vom 21. bis 25. Juli sind die Sendezeiten um 5.50 Uhr und 9.50 Uhr.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/kirchenpraesident-liebig-spricht-radioandachten Johannes Killyen
Die Telefonseelsorge hilft http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/die-telefonseelsorge-hilft Das Angebot der Telefonseelsorge richtet sich auch an Menschen, die in psychologischer Behandlung sind. Darauf hat der Leiter der Telefonseelsorge Dessau, Andreas Krov-Raak, angesichts von Engpässen bei ärztlichen Beratungsangeboten hingewiesen. „Immer wieder hören wir den Satz: ‚Mein Therapeut hat mir empfohlen, bei Ihnen anzurufen, wenn es mir schlecht geht‘“, so Krov-Raak. 21.500 Anrufe seien 2013 bei der Telefonseelsorge Dessau eingegangen.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/die-telefonseelsorge-hilft Johannes Killyen
Klinikseelsorgerin wird ordiniert http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/klinikseelsorgerin-wird-als-praedikantin-ordiniert Rosemarie Bahn, Klinikseelsorgerin am Städtischen Klinikum Dessau, wird in einem Gottesdienst am Sonntag, 20. Juli, um 14.00 Uhr in der Kirche St. Bartholomäi Dessau-Waldersee als Prädikantin ordiniert. Mit der Ordination erteilt ihr die evangelische Kirche auf Lebenszeit das Recht und die Aufgabe, öffentlich zu predigen, das Abendmahl auszuteilen und zu taufen. Rosemarie Bahn hat bis zum Jahr 2000 als Krankenschwester im Dessauer Klinikum gearbeitet und ist seither als Klinikseelsorgerin tätig.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/klinikseelsorgerin-wird-als-praedikantin-ordiniert Johannes Killyen
Sachsen-Anhalt-Tag in Wernigerode http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/sachsen-anhalt-tag-in-wernigerode Zu Beginn des Sachsen-Anhalt Tages in Wernigerode gibt es einen Ökumenischen Gottesdienst (18. Juni, 15 Uhr) der Kirchen im Land. Gestaltet wird der Eröffnungsgottesdienst auf der Kirchenbühne am Neuen Markt von Bischof Dr. Gerhard Feige (Predigt) vom Bistum Magdeburg und Propst Christoph Hackbeil, Regionalbischof des Propstsprengels Stendal-Magdeburg in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/sachsen-anhalt-tag-in-wernigerode Johannes Killyen
Vom Ersten Weltkrieg bis zu Cranach http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/vom-ersten-weltkrieg-bis-zu-cranach Das Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung Anhalt (EEB Anhalt) für das zweite Halbjahr 2014 ist jetzt mit einer Vielzahl an Angeboten und Veranstaltungen erhältlich. Im Fokus steht das Gedenken an den Ersten Weltkrieg, insbesondere in Verbindung mit dem Themenjahr der Lutherdekade „Reformation und Politik“. Besonders hervorzuheben sind dabei der Thementag „Anhalt und der Erste Weltkrieg“ am 8. November 2014 in Bernburg sowie die Tagung „Anhalt[er]kenntnisse“ unter dem Titel „Befreit zur Verantwortung“ in Köthen vom 22. bis 24. Oktober. Veranstalter der Angebote sind neben der Erwachsenenbildung zahlreiche Werke, Einrichtungen, Gemeinden und auch die Landeskirche.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/vom-ersten-weltkrieg-bis-zu-cranach Johannes Killyen
Petrusgemeinde Dessau: Abschied und Auszeichnung http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/petrusgemeinde-abschied-und-auszeichnung Abschied und Auszeichnung in der Dessauer Petrusgemeinde: Zum Gemeindefest werden am Sonntag, 13. Juli, in einem Familiengottesdienst ab 14.30 Uhr Pfarrerin Gisela Seifert, Pfarrer Manfred Seifert und Gemeindepädagogin Rabea Welker aus dem Gemeindedienst verabschiedet. Zugleich wird der Petrusgemeinde – erstmals in der Evangelischen Landeskirche Anhalts – das Umweltsiegel „Grüner Hahn“ verliehen. Die Verleihung übernimmt Siegrun Höhne, Umweltbeaufragte der anhaltischen Landeskirche.

]]>
http://www.landeskirche-anhalts.de/aktuell/petrusgemeinde-abschied-und-auszeichnung Johannes Killyen