Gemeinden

Etwa 43.000 evangelische Gemeindeglieder leben in Anhalt in rund 150 selbstständigen Kirchengemeinden. Sie sind in den fünf Kirchenkreisen Ballenstedt, Bernburg, Dessau, Köthen und Zerbst zusammengefasst.

Gemeindesuche

Hier finden Sie eine Übersicht aller Orte in Anhalt mit den dazugehörigen Pfarrämtern.

Gottesdienste

Online-Informationen zu Gottesdiensten in Anhalt finden Sie auf den Internet-Seiten der Kirchenkreise und Gemeinden.

Kirchenkreis Ballenstedt

Das Gebiet des Kirchenkreises Ballenstedt kann als die Wiege des Landes Anhalt bezeichnet werden. Heute gehören 14 Kirchengemeinden zum Kirchenkreis, die aufgrund ihrer Größe ein jeweils eigenständiges Gemeindeleben verantworten und gleichzeitig Teil der drei Regionen Harz-Vorland, Vorharz und Unterharz sind. Pfarrämter und Gemeinden

Kirchenkreis Bernburg

Im Kirchenkreis Bernburg leben rund 10.000 evangelische Christen, die in 31 Kirchengemeinden beheimatet sind. 36 Kirchen aus acht Jahrhunderten prägen das Erscheinungsbild der Landschaft. In Bernburg ist der Sitz von zwei diakonischen Einrichtungen: der Kanzler von Pfau’schen Stiftung und der Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis. Pfarrämter und Gemeinden

Kirchenkreis Dessau

Das Gebiet des Kirchenkreises Dessau hat seit der Reformation ungeteilt und ununterbrochen bis 1918 der Herrschaft der anhaltischen Fürsten von der Dessauer Linie unterstanden. Im Kirchenkreis Dessau der Evangelischen Landeskirche Anhalts leben heute rund 13.500 evangelische Gemeindeglieder in 26 eigenständigen Kirchengemeinden. Pfarrämter und Gemeinden

Kirchenkreis Köthen

Im ländlich geprägten Kirchenkreis Köthen leben knapp 9.000 evangelische Christen in 40 Kirchengemeinden, für die 9 Pfarrerinnen und Pfarrer sowie 4 Gemeindepädagoginnen tätig sind. Ein besonderer Schwerpunkt in der Bachstadt Köthen ist die Kirchenmusik. Mit der Stadt- und Kathedralkirche St.Jakob und der von Johann Sebastian Bach besuchten Kirche St. Agnus beherbergt die Kreisstadt Köthen zwei herausragende Kirchengebäude am Lutherweg. Pfarrämter und Gemeinden

Kirchenkreis Zerbst

Im Kirchenkreis Zerbst leben derzeit rund 9.000 Gemeindeglieder in vier Städten (Coswig, Dessau-Roßlau – Stadtteil Roßlau, Lindau und Zerbst) und über 70 Dörfern. 64 Kirchengebäude befinden sich im Kirchenkreis. Die Pfarrämter Coswig, Zieko-Weiden und Roßlau bilden die Region Ost des Kirchenkreises. Die Region West des Kirchenkreises bilden die Pfarrämter in Zerbst sowie Lindau und Steutz. Pfarrämter und Gemeinden

Newsfeed